Die „Oldies“ in der Hansehalle am Leder
Foto: Lobeca/Raasch

Lübeck – Weiter geht’s mit Hallenfußball in der Hansestadt. Die Master-Turniere der Kreisklassen- und Altherren-Team stehen am Sonntag auf dem Programm.

Start ist um 10 Uhr mit den „Oldies“. In der Gruppe A treten VfL Bad Schwartau, TSV Schlutup, FC Dornbreite, ESV Hansa/Roter Stern an. Die Gruppe B besteht aus VfB Lübeck, SG LSC/TuS, Eintracht 04 und Rot-Weiß Moisling. Die beiden Gruppensieger qualifizieren sich für das Halbfinale. Das Endspiel wird um 13 Uhr ausgetragen.

- Anzeige -
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

Direkt im Anschluss treten die Kreisklassen-Mannschaften gegeneinander an. Hier wird in drei Vorrundengruppen gespielt. Gruppe A: Stockelsdorf II, Dornbreite III, Fortuna II, Viktoria IV, TuS II. Gruppe B: Rapid III, Viktoria, VfL Bad Schwartau, ESV Hansa, VfB Lübeck III. Gruppe C: Weissenrode, Eintracht 04, Viktoria II, Rapid II, Azadi II. Hier geht es ab 19 Uhr in die Endrunde, wobei die sich die ersten beiden jeder Gruppe qualifizieren. Sie spielen in zwei Dreiergruppen die Endspielteilnehmer aus. Das Finale ist für 20.12 Uhr geplant.