Co-Trainer Tino Lüthje und Chefcoach Sascha Strehlau vom FC Dornbreite. Archivfoto: sr

Lübeck – Nägel mit Köpfen beim FC Dornbreite wurden vor dem Ende der Winterpause gemacht. Nach der Trennung vom Sportlichen Leiter Jan „Kiste“ Voigt gehen die Planungen bereits über die Saison weiter. Chefcoach Sascha Strehlau und seine Co-Trainer Constantin Lüthje und Jan Sebastian Beer haben für ein weiteres Jahr beim Landesligisten zugesagt.

Hippel freut sich – acht Spieler geben Zusage

„Wir freuen uns auf die weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit mit diesem Trio“, sagt Abteilungsleiter Sebastian Hippel zu HL-SPORTS. Doch beim FCD gibt es noch weitere gute Nachrichten, denn folgende Spieler aus dem aktuellen Kader haben ihre Verträge vorzeitig für eine weitere Saison verlängert: Kevin Ellwart, Lukas Görlitz, Bastian Henning, Erik Karlberg, Maxi Leischner, Alexander Lening, Luca Lübcke und David Senghore. „Schön, dass wir die Jungs in guten Gesprächen vom „Dornbreiter Weg“ überzeugen konnten“, so Hippel.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
AOK