Hamburg – Die Hamburg Towers stehen am kommenden Sonnabend (19. November) um 19.30 Uhr erneut vor einer schweren Aufgabe. Im Heimspiel sind die NINERS Chemnitz in Hamburg-Wilhelmsburg zu Gast. Towers-Cheftrainer Hamed Attarbashi hat Verletzungssorgen: Cornelius Adler, Mario Blessing, Leon Bahner und Marius Behr stehen voraussichtlich nicht zur Verfügung.

Anzeige