Hamburg – Die Hamburg Towers haben den Vertrag mit Marius Behr verlängert. Wie schon in der abgelaufenen Spielzeit wird Behr mit einer Doppellizenz ausgestattet und ist somit auch für den Kooperationspartner der Hamburg Towers, den SC Rist Wedel, spielberechtigt. Der 1,97 Meter große Forward stand in der Saison 2016/2017 13 Mal im Towers-Kader und kam dabei auf sechs Einsätze. Für den SC Rist Wedel lief der Forward insgesamt 22 Mal auf und stand durchschnittlich 12 Minuten auf dem Parkett.

Anzeige
FB Datentechnik