Hamburg – Es ist Zeit für die Hamburg Towers, eine neue Heimserie zu starten. Die Anfangshürde ist jedoch beachtlich. Es gilt, das derzeit heißeste Team der 2. Bundesliga auf Eis zu legen: die PS Karlsruhe Lions. Am Sonnabend, 9. Februar, um 19.30 Uhr beginnt diese Mission in der edel-optics.de-Arena. Towers-Trainer Mike Taylor: „Unser Gegner gehört ohne jeden Zweifel in die Playoffs. Trotz einiger Verletzungsprobleme spielt Karlsruhe großartigen Basketball und ist vermutlich die athletischste Mannschaft der Liga." Abermals ist der Kartenverkauf sehr gut angelaufen. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Abendkasse öffnet, ist gering. Daher ist es empfehlenswert, vorab Tickets im Online-Shop zu kaufen: https://hhtowers.wlec.ag/hamburg-towers-vs-ps-karlsruhe-lions-tickets-104.html

Anzeige