Dezimierte Towers verlieren gegen den Spitzenreiter

Hamburg – Mit einem durch Corona-Fälle stark dezimierten Team haben die Hamburg Towers im EuroCup gegen Tabellenführer Badalona verloren. Head Coach Pedro Calles hatte bei der 75:92-Heimniederlage nur neun Spieler zur Verfügung. Topscorer bei den Gastgebern war Caleb Homesley mit 22 Punkten.

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

Bildquellen

- Anzeige -
  • Kurznachricht: Bildrechte beim Autor
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.