HL-SPORTS - Sport-Nachrichten für Lübeck

Gießen – Die Hamburg Towers haben in der Bundesliga beim Tabellenvorletzten Gießen mit 73:100 verloren. Mehrere Spieler der Towers, die sich mit Corona infiziert haben, mussten krank in Hamburg bleiben. Am Mittwoch spielen die Towers im EuroCup in Hamburg gegen Joventut Badalona.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -