Hamburg Towers starten gegen Bamberg in die Saison

Hamburg – Die Saison 2020/21 beginnt für die Hamburg Towers mit einem amtlichen Gradmesser. Playoff-Kandidat Brose Bamberg gastiert zum Auftakt am Sonntag, 8. November, um 15 Uhr in der edel-optics.de-Arena. Das geht aus dem Spielplan hervor, den die easyCredit-Basketball-Bundesliga veröffentlicht hat.Höhepunkte im Terminkalender sind unter anderem das vorweihnachtliche Match gegen den Deutschen Meister ALBA Berlin sowie die Wiederauflage des spektakulären Aufstiegsduells von 2018 gegen die NINERS Chemnitz am Sonntag, 27. Dezember. Die finale Heimpartie der regulären Saison ist am Dienstag, 4. Mai, gegen die BG Göttingen. Beschlossen wird die Serie am Sonnabend, 8. Mai, bei den FRAPORT SKYLINERS in Frankfurt. (PM RF)