Knappe Niederlage in Europa

Hamburg – Die Hamburg Towers haben am Dienstagabend mit 103:105 gegen Promitheas Patras vor 1.465 Zuschauern im Europapokal verloren. Ein Fehlwurf in den Schlusssekunden verhinderte ein Happy End.

Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -