Eichholzer SV: Titelverteidiger beim Skanbo-Cup 2020
Foto: Lobeca/Raasch
Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Lübeck – Passend zum 40. Jubiläum des skandinavischem Möbelhauses Skanbo gibt es im kommenden Jahr die dritte Auflage des „Skanbo-Cup“. Vom 28. Januar bis 1. Februar 2020 treten die vier Clubs zwischen Trave und Maurine um den Pokal an. Im vergangenen Winter gewann der Eichholzer SV, der dieses Mal den Finaltag austrägt. Die Vorrundenspiele wurden nun ausgelost. Am Dienstag, 28.1.20 empfängt der FC Schönberg 95 den TSV Schlutup. Zwei Tage später trifft der TSV Travemünde auf Titelverteidiger ESV. Beide Partien werden um jeweils 19.30 Uhr angepfiffen. Die Endspiele sind am Sonnabend, 1.2.20 ab 13.45 Uhr an der Guerickestraße.