Anzeige

Lübeck – Nur noch zehn Tage bis zum Start der Regionalligen Nord und Nordost. HL-SPORTS schaut jeden Tag bei den Konkurrenten der beiden Teams aus der Region VfB Lübeck und FC Schönberg vorbei und berichtet über News der Clubs aus der 4. Liga.

Regionalliga Nord:

VfL Wolfsburg II: In einem weiteren Testspiel siegten die Niedersachsen am Dienstagabend gegen den NOFV-Oberligisten SV Altlüdersdorf mit 6:2 (2:1). Avdijaj und Putaro erzielten dabei jeweils zwei Treffer.

ETSV Weiche Flensburg: Beim PSV Neumünster siegten die Fördekicker mit 6:0 (2:0).

Eintracht Norderstedt: Wie HL-SPORTS bereits berichtete eröffnet die Eintracht die Regionalligasaison beim TSV Schilksee. Anpfiff ist am 24. Juli um 19 Uhr.

BSV Rehden: Die beiden Testspiele am Dienstag und Freitag wurden abgesagt.

Hannover 96 II: Das für den 1. Spieltag angesetzte Auswärtsspiel beim VfB Lübeck wurde für den 12. Dezember um 14 Uhr angesetzt.

Goslarer SC: In einem Testspiel verlor der GSC gegen den FSV Barsleben mit 0:1.

BV Cloppenburg: Lennart Blömer (26.) brachte den BVC beim Testspiel gegen SF Lotte in Führung. Die Niedersachsen verloren die Partie jedoch mit 1:2.

VfV 06 Hildesheim: Die Borussia gewann einen Test am Dienstagabend beim TSV Burgdorf mit 3:0.

Regionalliga Nordost:

VfB Auerbach: Mit 8:2 (2:0) siegte der VfB am Dienstag gegen den BSC Rapid Chemnitz. Danny Wild traf viermal.

FSV Budissa Bautzen: 2:3 (2:2) verloren die Budissen gegen Drittligist Dynamo Dresden. Jakubov und Kolan brachten den FSV in Führung.

RasenBallsport Leipzig II: Die Leipziger Zweitliga-Reserve besiegte den VfL Halle 96 mit 6:2 (2:2). Palacios erzielte in der ersten Halbzeit beide RBL-Treffer.

FC Oberlausitz Neugersdorf: Gegen den brasilianischen Drittligisten Aseev Goias trafen Sisler, Pekdemir und Penc beim 3:0 (3:0)-Sieg.