Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Siebenbäumen – Die Stormarn/Lauenburger Kreisliga ist gestartet und für die Vereine aus der HL-SPORTS Region Sonne und Regen parat gehabt. Während die Siebenbäumener Reserve und der Krummesser SV mit Niederlagen starteten, gewannen der TSV Berkenthin und der Ratzeburger SV mit Siegen. Leichte Spannung kam dabei in Ratzeburg auf, wo es in der letzten Viertelstunde eine Rote Karte und vier Tore gab. Die Auswärtsfahrt des TSV Berkenthin lohnte sich. Die Sommertour nach Trittau beschloss die Zander-Elf mit einem klaren 3:0-Erfolg und steht nach dem ersten Spieltag auf dem zweiten Tabellenplatz.

Die Statistiken und Stimmen zum Spieltag:

GW Siebenbäumen II – SSC Hagen Ahrensburg II 0:2 (0:1)
Tore: 0:1Ratayczak (26.), 0:2 Stötefalke (82.)

Bernd-Uwe Lange (GWS II): „Unnötige Niederlage. In einem ausgeglichenen Spiel macht Hagen mit ihrer ersten Chance nach einem Eckball das 1:0. Wir hatten vorher eine gute Möglichkeit durch Manthey. Später müssen wir einen Elfer nach Foul an Kirey bekommen. In der zweiten Hälfte gab es wenige Torchancen auf beiden Seiten. Wir wollten gerade auflösen, da macht Hagen nach einem Abstimmungsfehler zwischen Abwehrspieler und Torwart das 2:0. Von den Spielanteilen wäre ein Remis gerecht gewesen.“

TSV Trittau – TSV Berkenthin 0:3 (0:1)
Tore: 0:1 Schumacher (7.), 0:2 Kollenbrandt (76.), 0:3 Scheffke (90.)

Timo Zander (Berkenthin): „Wenn ich das Spiel in einem Satz zusammenfassen sollte, wäre es definitiv ein Serienzitat aus meiner Jugend. „Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert.“ Aufgrund unserer konzentrierten und disziplinierten Defensivarbeit fanden die Gastgeber kaum Mittel um Torgefahr auszustrahlen. Bei gefühlten 80 Prozent Ballbesitz der jungen und laufstarken Gastgeber, blieben herausgespielte Torchance eher Mangelware. Zwei-, dreimal wurde es gefährlich, doch unser Torhüter Timo Kramer – geborgt aus unserer alten Herren – zeigte warum er eigentlich in die Erste gehört. Gut zu Ende gespielte Konter führten in den richtigen Momenten dazu, dass wir nicht vollends um den eigenen Strafraum gebunden wurden. Am Ende ein aus meiner Sicht glückliches aber erarbeiteter Auswärtssieg.“

Ratzeburger SV – Borussia Möhnsen 4:2 (1:1)
Tore: 0:1 Czygan (24.), 1:1, 2:1 Zunker (33., 78.), 3:1, 4:2 Knuth (83., 93.), 3:2 Hack (89.) – Rote Karte: Behnk (75. RSV)

Finn Hofmann (RSV): „Wir kamen heute zunächst nicht so richtig ins Spiel. Das 1:0 für Borussia fällt durch einen durchflutschenden Freistoß. Nachdem sich Julian Schön verletzte, wurde Janne Zunker in die Partie gebracht, der auch sofort Akzente setzt und nach einer herrlichen Einzelleistung ausgleicht. In der zweiten Halbzeit passierte gar nichts, bis der Schiri unseren Innenverteidiger Simon Behnk mit Rot vom Platz schickt. Die Entscheidung aus unserer Sicht viel zu hart, da hätte Gelb vollkommen ausgereicht! Der Platzverweis war aber wie ein Weckruf für das Team, das sich jetzt wütend aufbäumte und durch Zunker erneut in Führung geht. Das 3:1 dann nach einer Weluda-Ecke durch Kopfball Sven Knuth. In der Nachspielzeit verkürzt Möhnsen nochmal, ehe wieder Knuth den 4:2-Endstand markiert. Das Ergebnis stimmt und ist leistungsgerecht. Wir können aber noch viel besser spielen!“

SC Elmenhorst – Krummesser SV 4:2 (3:2)
Tore: 1:0, 2:1 Agne (7., 21.), 1:1, 3:2 Czaplinksi (12., 37.), 3:1 Heinemann (28.), 4:2 Habeck (92.)

Benjamin Seebauer (KSV): „Insgesamt eine sehr ärgerliche Niederlage. In der ersten Halbzeit haben wir es defensiv nicht geschafft die Vorgaben konsequent umzusetzen und drei vermeidbare Gegentore kassiert. In der zweiten Halbzeit waren wir die klar bessere Mannschaft konnten aber leider eine Vielzahl guter Möglichkeiten nicht verwerten. Insgesamt stimmt mich unser Auftritt sehr positiv und ich hoffe, dass wir diese Leistung auch in den nächsten Spielen abrufen können. Dann werden die Ergebnisse mit Sicherheit auch stimmen.“

Ergebnisse Kreisliga Stormarn/Lauenburg: 
   
Linauer SVVfL Oldesloe2:4
SV Eichede IIIMöllner SV4:0
GW Siebenbäumen IISSC Hagen Ahrensburg II0:2
Büchen-Siebeneichener SVWSV Tangstedt3:3
TSV TrittauTSV Berkenthin0:3
TuS HoisdorfTSV Bargteheide1:2
Ratzeburger SVSV Bor. Möhnsen4:2
SC ElmenhorstKrummesser SV4:2

Tabelle Kreisliga Stormarn/Lauenburg:    
        
Pl. MannschaftSp.Diff.Pkt.
1.SV Eichede III110043
2.TSV Berkenthin110033
3.Ratzeburger SV110023
4.SC Elmenhorst110023
5.VfL Oldesloe110023
6.SSC Hagen Ahrensburg II110023
7.TSV Bargteheide110013
8.Büchen-Siebeneichener SV101001
9.TuS Hoisdorf1001-10
10.Krummesser SV1001-20
11.Linauer SV1001-20
12.SV Bor. Möhnsen1001-20
13.GW Siebenbäumen II1001-20
14.TSV Trittau1001-30
15.Möllner SV1001-40
16.WSV Tangstedt10100-5