Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Sereetz – So hatte sich der hochgehandelte TSV Neustadt seinen Auftritt beim Spitzenreiter Sereetzer SV sicher nicht vorgestellt. Zur Halbzeit lag man bereits 0:2 zurück, am Ende stand dann ein unglaubliches 0:6 zu Buche. Verständlich, dass die Stimmung beim alten und neuen Tabellenführer aus Sereetz prächtig war.

Der Nachbar aus Pansdorf hielt bis zur Halbzeit eine Führung gegen die starken Altenkremper, um dann am Ende doch deutlich unterzugehen. Der MTV Ahrensbök stand sich selbst im Weg und konnte eine Führung beim Aufsteiger aus Gremersdorf nicht über die Zeit bringen. Für den FC Scharbeutz gab es bei der Reserve von Eutin 08 nichts zu holen, sah man sich doch einer halben SH-Liga-Truppe gegenüber. Tabellenletzter bleibt die Strandpiraten-Reserve, die sich aber im Heimspiel gegen den Tabellendritten aus Lensahn mehr als achtbar aus der Affäre zog und aus der gezeigten Leistung Hoffnung für die nächsten Spiele schöpfen kann.

Nach den Spielen hat HL-SPORTS wieder die Stimmen eingesammelt:

Sereetzer SV – TSV Neustadt 6:0 (2:0)
Tore: 1:0, 4:0 Derevjanko (26., 74.), 2:0, 5:0 Jahrling (37., 79.), 3:0 Oldenburger (59.), 6:0 Kelmendi (85.)

Björn Blechenberg (SSV): „Was sich nach einem klaren Erfolg anhört, hätte sich in der ersten Halbzeit auch ganz anders entwickeln können. Nur konnte Neustadt vier Topchancen nicht nutzen bzw. scheiterten am besten Mann auf dem Platz, unserem Torwart Mario Klugmann, der heute die Mannschaft mit unglaublichen Paraden im Spiel hielt. In der zweiten Halbzeit hat dann die ganze Sereetzer Mannschaft einfach unglaublichen Fußball gespielt und am Ende auch in der Höhe verdient das Spiel gewonnen. Riesen-Kompliment an die Truppe, die harte Vorbereitung macht sich bezahlt und ein besonderer Dank geht von hier aus auch an Norbert Laszig.“

TSV Pansdorf II – BCG Altenkrempe 3:6 (3:2)
Tore: 1:0 Hahn (5.), 2:0 Facklamm (20.), 2:1 M. Krohn (30.), 3:1 Prieß (32.), 3:2 C. Krohn (40.), 3:3, 3:5 Böhme (48., 70.), 3:4, 3:6 Walter (63., 90.)

Ulf Müller (TSVP II): „Wir haben wieder eine super erste Halbzeit gespielt und völlig verdient zur Halbzeit geführt. Leider haben wir es mal wieder nicht geschafft, dies in der zweite Hälfte zu bestätigen und kassieren katastrophale Gegentore. Wir verfallen jetzt aber nicht in Panik und arbeiten ruhig weiter.“

TSV Gremersdorf – MTV Ahrensbök 2:1 (0:1)
Tore: 0:1 Dumke (28.), 1:1 Sawa (55.), 2:1 Jaekel (60.)

Michael Wilken (MTV): „Nach anfänglichen Schwierigkeiten in der ersten Hälfte wurden wir stabiler und stellten uns besser auf den Gegner ein. Folgerichtig fiel unser Führungstreffer. Leider versäumten wir es, den zweiten Treffer nachzulegen. In der zweiten Halbzeit fehlte uns die Aggressivität . Gremersdorf wurde jetzt zu Toren eingeladen und erzielte erst den Ausgleich und nach einer Ecke den Siegtreffer. Wir konnten keine Torchancen mehr herausspielen und vertändelten oft zu überhastet den Ball. Unter dem Strich ist das Ergebnis aufgrund unserer desolaten zweiten Halbzeit verdient.“

Eutin 08 II – FC Scharbeutz 5:0 (3:0)
Tore: 1:0 Schiller (9.), 2:0, 5:0 Bork (29., 75.), 3:0 Nölte (42.), 4:0 Ahlers (65.)

Dennis Rosenlöcher (FCS): „Eine in allen Punkten enttäuschende Vorstellung von uns. Trotz einiger Ausfälle und Eutiner Verstärkungen aus der Ersten, war dies heute insbesondere in der ersten Halbzeit eine unserer schlechtesten Vorstellungen.“

NTSV Strand 08 II – TSV Lensahn 3:4 (2:3)
Tore: 0:1 Siewert (18.), 1:1, 2:2 Nzompanki (22., 32.), 1:2 Prieß (28., EM), 2:3 Krasniqi (40.), 2:4 Irmler (71.), 3:4 Tilting (80.)

Christian Kamm (NTSV): „Eine deutliche Steigerung ist gerade spielerisch zu erkennen. Ein Punkt wäre heute mehr als verdient gewesen. Wir sind auf dem richtigen Weg.“

Ergebnisse Kreisliga Ostholstein:  
   
Oldenburger SV II
BSG Eutin
2:2
Sereetzer SV
TSV Neustadt
6:0
TSV Pansdorf II
BCG Altenkrempe
3:6
TSV Gremersdorf
MTV Ahrensbök
2:1
SG Sarau/Bosau I
TSV Malente
4:2
Eutin 08 II
FC Scharbeutz
5:0
SV Neukirchen
SG Insel Fehmarn I/Landkirchen
1:2
NTSV Strand 08 II
TSV Lensahn
3:4

Tabelle Kreisliga Ostholstein:      
        
Pl. MannschaftSp.GUVDiff.Pkt.
1.
Sereetzer SV
54101513
2.
BCG Altenkrempe
5410913
3.
TSV Lensahn
54011112
4.
SG Insel Fehmarn I/Landkirchen
4310610
5.
TSV Gremersdorf
5311310
6.
TSV Neustadt
430119
7.
TSV Malente
5212-27
8.
SG Sarau/Bosau I
513106
9.
MTV Ahrensbök
5203-16
10.
TSV Pansdorf II
5203-26
11.
Eutin 08 II
512225
12.
SV Neukirchen
5113-24
13.
FC Scharbeutz
5104-143
14.
BSG Eutin
5023-52
15.
Oldenburger SV II
5023-92
16.
NTSV Strand 08 II
5014-121