Norbert Somodi, neuer Coach der U 23 des VfB Lübeck. Foto: sr

Yusuf Musbau (Meiendorfer SV), Lucas Wolf (U 19 Holstein Kiel), Tarec Blohm (HSV Barmbek Uhlenhorst) und Brandel Crentsil (Niendorfer TSV), so hießen die letzten Errungenschaften beim VfB Lübeck II. Durch die vier Akteure wuchs die Anzahl der Neuzugänge beim Flens-Oberligisten auf ein Dutzend an. Im Gegenzug haben allerdings auch 13 Mann die Lohmühle verlassen. Einige sprechen von einem Totalumbruch, andere sehen die Tatsache bei einer nachwuchsmannschaft frisches Blut einzubringen als Normalität. Die Wahrheit liegt wahrscheinlich irgendwo dazwischen. So, oder so, am 20. Juli startet Grün-Weiß, dann bekanntlich mit dem neuen Trainer-Duo Norbert Somodi/Jan-Philipp Kalus auf der Kommandobrücke, um 19 Uhr in die Vorbereitung. Vier Testpartien (s. unten) wurden auch bereits fixiert.

Termine/Vorbereitung:

am 09. August um 14 Uhr beim MSV Pampow
am 15. August um 14 Uhr beim FC Schönberg 95
am 23. August um 14 Uhr beim TSV Lägerdorf
am 30. August um 14 Uhr Beim VfR Neumünster

Jan-Philipp Kalus. Trainer der U23 des VfB. Foto: sr