Anzeige

Lübeck – Der FC Dornbreite gab in dieser Woche bekannt, dass man für seine dritte Herrenmannschaft, die in der Kreisklasse A spielt, ein neues Trainergespann – für den aus privaten Gründen scheidenden Trainer Lars Schultner – gefunden hat.
Marcel Möller (Foto/links) und Rainer Judick (Foto/rechts) werden künftig die Zügel bei der dritten Mannschaft am Steinrader Damm in der Hand halten.

FCD-Obmann Dirk Balk sagte gegenüber HL-SPORTS dazu: „Rainer Judick hat zuletzt eine Kreisliga Mannschaft in Hamburg trainiert und erwirbt gerade seine Trainer B-Lizenz. Als aktiver hat er bis Bezirksoberliga in Bayern und Hamburg gespielt. Marcel Möller kommt aus dem Lübecker Umfeld und hat beim VfB III und Groß Grönau II gespielt und wechselt nun nach seiner aktiven Zeit auf die Trainerbank. Wir sind der Überzeugung, dass sich beide super ergänzen und die gute Arbeit von Lars Schultner nahtlos übernehmen können und von der Mannschaft akzeptiert werden. Beide passen auch menschlich sehr gut in unser Trainerteam.  Willkommen beim FCD und viel Erfolg.“

Bereits an diesem Wochenende beim Heimspiel gegen den TSV Travemünde II nehmen Marcel Möller und Rainer Judick das erste mal auf der FCD-Bank platz.

Anzeige