Hamburg – Der HSV hat ihn ausgemustert – bei anderen Bundesliga-Klubs gibt es allerdings großes Interesse, Torhüter Jaroslav Drobny (Foto, links) zu verpflichten. Mit Darmstadt 98 und Werder Bremen wurde der 36-Jährige jüngst in Verbindung gebracht, doch die besten Karten hat offenbar Mainz 05. „Es gibt drei Anfragen. Gut möglich, dass kommende Woche die Entscheidung fällt“, wird Drobnys Berater Miroslav Kadlec in der Bild-Zeitung zitiert. Die Mainzer müssen einen Nachfolger für Loris Karius finden, der zum FC Liverpool wechselte.

 

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK