Lage – Deutschland steht im Viertelfinale der Europameisterschaft, doch zwei Jungs aus der Region sind sogar schon einen Schritt weiter. Florian Stahl (Foto) von Eutin 08 und der Strander Patrick Piesker spielen für die Bundeswehr-Nationalmannschaft und dürfen im Januar in den Oman zur Military-Weltmeisterschaft. Mit einem abschließenden 3:1-Erfolg über die Niederlande setzte sich ihr Team mit drei Siegen klar durch. Zuvor wurden Polen und Litauen abgefertigt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -