Lübeck – Die Vorbereitungszeit neigt sich dem Ende und der Kreispokal läutet die Pflichtspiele ein. Dabei hat Titelverteidiger VfB Lübeck II ein Freilos für die 1. Runde, so wie viele andere Mannschaften auch. Die Grün-Weißen treffen erst in der 2. Runde auf den Sieger der Partie Eintracht Groß Grönau III gegen Olympia Bad Schwartau III.

Den Start bestreiten der Türkische SV II und Viktoria 08 III am Freitag um 19 Uhr am Holstentor-Süd, der neuen Heimstätte des TüSV.

Hier alle Begegnungen im Überblick:

1.Runde:
Türkischer SV II – Viktoria 08 III (Freitag, 19 Uhr)
Eintracht Groß Grönau III – Olympia Bad Schwartau III (Sonntag, 12 Uhr)
RW Moisling III – VfL Bad Schwartau III

2.Runde:
1. FC Phönix III – Olympia Bad Schwartau II (Sonntag, 9.30 Uhr)
Lübeck 1876 II – Lübecker SC II (11 Uhr)
Fortuna St. Jürgen II – FC Dornbreite III (12 Uhr)
TSV Schlutup II – TSV Siems II
Kronsforder SV II – Eintracht Groß Grönau II
1.FC Phönix II – Viktoria 08 II (12.30 Uhr)
Roter Stern Lübeck II – FC Dornbreite IV (13 Uhr)
SC Rapid II – RW Moisling II (15 Uhr)
TSV Kücknitz II – ATSV Stockelsdorf II (15.30 Uhr)
TSV Dänischburg II – TSV Travemünde II (Dienstag, 2.8., 19 Uhr)
SC Rapid III – TSV Schlutup III (Mittwoch, 3.8., 19.30 Uhr)

Der VfB Lübeck III, VfL Vorwerk II und TSV Travemünde III warten auf die Gewinner der 1. Runde.