Hartenholm – Der TuS Hartenholm spielte zu Hause gegen den NTSV Strand 08 und unterlag deutlich. Nach einer knappen halben Stunde ging die Salomon-Elf in Führung. Die hatte bis in die Nachspielzeit Bestand. Dann erhöhte Strand in Unterzahl (Rot für Keeper Szymura) sogar noch auf 3:0. Der NTSV liegt nach neun Spieltagen auf Platz 7.

Ärgster Verfolger von Tabellenführer Eutin bleibt die 2. Mannschaft von Holstein Kiel, die in Lägerdorf gewann.

TuS Hartenholm – NTSV Strand 08 0:3 (0:1)
Tore: 0:1 Suew (27.), 0:2 Pajonk (91.), 0:3 Blazheski (94.)
Rote Karte: Szymura (Strand, 87.)

SH-Liga Ergebnisse:  
   
Eutin 08TSG Concordia Schönkirchen5:1
TSV KroppTSV Altenholz1:2
TSB FlensburgPSV Neumünster3:0
TSV SchilkseeFlensburg 081:0
Oldenburger SVHeider SV0:2
FC Kilia KielSV Frisia 03 Risum-Lindholm0:2
VfR NeumünsterSV Todesfelde4:0
TuS HartenholmNTSV Strand0:3
TSV LägerdorfHolstein Kiel II0:2

Tabelle Schleswig-Holstein Liga:      
        
Pl. MannschaftSp.Diff.Pkt.
1.Eutin 0897111722
2.Holstein Kiel II96211020
3.TSB Flensburg95311018
4.TSV Schilksee
9
5311018
5.Flensburg 08
9
522817
6.Heider SV
9
522817
7.NTSV Strand
9
513216
8.TSV Lägerdorf
9
504715
9.VfR Neumünster
9
414513
10.SV Todesfelde
9
333-112
11.PSV Neumünster
9
333-212
12.TuS Hartenholm
9
324-411
13.TSV Kropp
9
315-910
14.SV Frisia 03 Risum-Lindholm
9
225-88
15.Oldenburger SV
9
234-46
16.
TSG Concordia Schönkirchen
9
117-164
17.
FC Kilia Kiel
9
108-123
18.
TSV Altenholz
9
108-213