Anzeige

Flensburg – Der VfB Lübeck ist ab sofort alleiniger Verfolger des Viertliga-Herbstmeisters SV Meppen. Die Grün-Weißen gewannen das Schleswig-Holstein-Duell vor rund 250 mitgereisten Fans beim ETSV Weiche Flensburg mit 2:0 (0:0). Dabei gab es zwei Elfmeter…

Die ersten Minuten in der Partie gehörten den Gästen. Die erste große Möglichkeit ging dafür auf das Konto der Flensburger. Sie erhielten einen Strafstoß, den so wirklich niemand nachvollziehen konnte. In der elften Minute hielt VfB-Keeper Toboll den Elfmeter und sein Team weiter im Spiel. Drei Minuten danach die nächste Chance für die Hausherren, doch Wulf verzog per Fallrückzieher nur knapp. Danach ging es hin und her, wobei es erneut Wulf war, der einen Rückpass zu Toboll knapp verpasste. Es ging in die Pause.

Auf die Siegerstraße gerieten die Lübecker nach einem Foul an Noel (52.) im Flensburger Strafraum. Dieses Mal gab der Unparteiische Strafstoß für den VfB. Der Gefoulte selbst verwandelte zur Gäste-Führung im Nachschuss. Weiche machte weiter Druck und Guder (57.) traf das Außennetz. Auf der anderen Seite traf Thiel (61.) per Freistoß zum 2:0. Die Förde-Kicker versuchten zwar noch einmal heranzukomemn, doch es bis zum Schlusspfiff bei diesem Resultat. Mende und Richter hatten in der Nachspielzeit noch sehr gute Kontermöglichkeiten, die allerdings ungenutzt blieben. 

Der VfB Lübeck ist in der Regionalliga Nord Tabellenzweiter, hat fünf Zähler Rückstand auf Spitzenreiter SV Meppen und vier Punkte Vorsprung auf den ETSV Weiche Flensburg.

Die Stimmen zum Spiel gibt es am Montag bei HL-SPORTS.

Statistik:

ETSV Weiche Flensburg – VfB Lüebck 0:2 (0:0)

Tore: 0:1 Noel (53.), 0:2 Thiel (61.)

Gelbe Karten: Hasanbegovic, Argyris – Thiel, Meyer, Maletzki, Mende

Zuschauer: 1087

Aufstellungen:

ETSV Weiche: Kirschke, Jürgensen, Ostermann, Walter, Guder, Hasanbegovic (82. Freitas), Wulff (67. Sykora), Pastor Santos, Pläschke (67. Can), Wirlmann, Argyris

VfB Lübeck: Toboll, Gomig, Wehrendt, Noel (72. Richter), Mende, Meyer (61. Weggen), Thiel (80. Ebot-Etchi), Büyükdemir, Maletzki, Marheineke, Sievers

Anzeige
FB Datentechnik