Anzeige

Lübeck – Kaufen, Sammeln und Kleben… Nun ist der erste Rausch beim Verbandsligisten 1. FC Phönix Lübeck verflogen und die Erkenntnis macht sich breit, wie die doppelten Sticker tauschen?

Am kommenden Sonntag, im Rahmen des Ligaspiels gegen den Büchen-Siebeneichener SV, organisieren der Gesamtverein und der Förderverein im Zeitraum von 13 Uhr bis 17 Uhr eine Tauschbörse auf dem Gelände des 1. FC Phönix Lübeck an der Travemünder Allee, die allen „Verzweifelten“ die Möglichkeit gibt, das Album zu komplettieren.

„Als besonderes Highlight haben „Alle“ freien Eintritt zum Spiel der Liga-Mannschaft die in Besitz eines Albums sind und dieses am Eingang vorzeigen! Bei Grillgut, Kinder-/Erwachsenen-Punsch und leckerem Selbstgebackenen sollte der eine oder andere dazu kommen, die fehlenden Sticker zu ergattern und natürlich auch unsere 1. Herren zum Sieg anfeuern“, berichtet Co-Trainer Dirk Brestel bei HL-SPORTS.

Anzeige