Anzeige

Jena – „Wir waren in der ersten Halbzeit klar die bessere Mannschaft, nur haben wir es verpasst unsere Chancen zu nutzen – und die hatten wir“, sagte Trainer Axel Rietentiet nach der Partie seines FC Schönberg 95 nach der 0:2-Niederlage beim Spitzenreiter FC Carl Zeiss Jena (HL-SPORTS berichtete).

„Man hat gesehen, dass Jena nach ihrer ersten Saisonniederlage verunsichert war und wenn wir in Führung gehen und das hätten wir, dann sieht das nicht gut für Carl Zeiss aus. Dann hätten wir mit unserer jungen Rasselbande sicher mindestens einen Punkt mitgenommen. So haben wir ein gutes Spiel abgeliefert, können uns dafür aber nichts kaufen. Da ist mir ein schlechtes Spiel mit Punkten für uns lieber“, so Rietentiet bei HL-SPORTS weiter.

In der Regionalliga Nordost ging es für den FC Schönberg 95 einen Platz runter auf 13. Nur der VfB Auerbach landete aus der Konkurrenz heraus einen Überraschungssieg gegen den BFC Dynamo und überholte die Maurine-Kicker.

Ergebnisse Regionalliga Nordost: 
   
Hertha BSC IIFSV Wacker Nordhausen1:1
SV Babelsberg 03ZFC Meuselwitz2:0
FC Energie CottbusFSV 63 Luckenwalde2:1
Berliner Athletik Klub 07FC Oberlausitz Neugersdorf0:1
TSG Neustrelitz1. FC Lokomotive Leipzig1:3
FSV Union FürstenwaldeRasenBallsport Leipzig ll1:1
FC Carl Zeiss JenaFC Schönberg 952:0
FSV Budissa BautzenFC Viktoria 1889 Berlin1:3
VfB AuerbachBFC Dynamo3:2

Tabelle Regionalliga Nordost:      
        
Pl. MannschaftSp.Diff.Pkt.
1.FC Carl Zeiss Jena1512212538
2.FC Energie Cottbus159421631
3.Berliner Athletik Klub 0715933830
4.BFC Dynamo157531426
5.RasenBallsport Leipzig ll15753626
6.Hertha BSC II15744125
7.FC Viktoria 1889 Berlin156631024
8.FC Oberlausitz Neugersdorf15726923
9.1. FC Lokomotive Leipzig15654423
10.SV Babelsberg 0315645222
11.FSV Wacker Nordhausen15645122
12.VfB Auerbach15456-1017
13.FC Schönberg 9515447-1016
14.ZFC Meuselwitz15267-612
15.FSV Union Fürstenwalde15267-1312
16.FSV 63 Luckenwalde15258-1511
17.FSV Budissa Bautzen15159-118
18.TSG Neustrelitz150114-311
Anzeige