Anzeige

Lübeck – Der letzte komplette Spieltag sollte es werden, es wurde aber nur ein Rumpfspieltag, denn drei der neun Partien fielen aus, darunter die Begegnung des zuletzt so starken VfR Neumünster.

Durch den Sieg der 2. Mannschaft von Holstein Kiel in Todesfelde tauschten Holstein und der VfR die Plätze, wobei der VfR noch zwei Spiele weniger ausgetragen hat. Beide haben aber bereits einen deutlichen Abstand zum Tabellenführer aus Eutin.

Im Tabellenkeller punkteten Concordia Schönkirchen, der TSV Altenholz sowie der Oldenburger SV, alle allerdings nur einfach, das hilft keinem so richtig weiter.

Es stehen am 10. Dezember noch die Nachholpartien des Heider SV gegen den SV Todesfelde sowie des TuS Hartenholm gegen Eutin 08 auf dem Programm, wenn das Wetter mitspielt.

SH-Liga Ergebnisse:  
   
TSG Concordia SchönkirchenPSV Neumünster3:3
Oldenburger SVNTSV Strand1:1
Eutin 08TSV Altenholz1:1
TSV SchilkseeTuS HartenholmAusf.
FC Kilia KielTSB FlensburgAbse.
Flensburg 08SV Frisia 03 Risum-Lindholm0:0
TSV LägerdorfHeider SV1:1
SV TodesfeldeHolstein Kiel II1:2
VfR NeumünsterTSV KroppAusf.
Tabelle Schleswig-Holstein Liga:      
        
Pl. MannschaftSp.Diff.Pkt.
1.Eutin 082016313851
2.Flensburg 082113443243
3.Holstein Kiel II2113352342
4.VfR Neumünster
19
13152240
5.TSV Schilksee
18
10441934
6.TSB Flensburg
19
9641933
7.Heider SV
20
9561032
8.NTSV Strand
19
1027932
9.SV Todesfelde
20
947731
10.TSV Lägerdorf
20
929429
11.SV Frisia 03 Risum-Lindholm
21
6510-1923
12.PSV Neumünster
19
649-822
13.TSV Kropp
19
6310-1321
14.TuS Hartenholm
18
5310-1218
15.TSV Altenholz
21
5115-3616
16.
Oldenburger SV
21
4413-3213
17.
TSG Concordia Schönkirchen
21
3414-3413
18.
FC Kilia Kiel
19
3016-299
Anzeige
AOK