Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Berlin – Anwohner von naheliegenden Sportplätzen müssen sich zukünftig möglicherweise auf mehr Lärm einstellen. Der Bundestag glich die Grenzwerte für die Mittagsruhe und für den Abend an Sonn- und Feiertagen an. Die Zustimmung des Bundesrates steht noch aus. Hintergrund des Beschlusses ist, die Nutzung von Sportanlagen zu intensivieren. Fußballvereine hatten geklagt, da sie zu bestimmten Zeiten nicht trainieren durften.