Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Lübeck – Die Zeit läuft Richtung Rückrundenstart. Einige Clubs ab dem übernächsten Wochenende bereits im Punktspielbetrieb und daher gilt es noch einmal die letzte Form zu testen. Ganz besonders heiß auf spielen ist der Eichholzer SV, der am Sonntag zwei Partien hintereinander austrägt. Ebenso wittert der SH-Liga-Spitzenreiter Eutin 08 noch einmal die Chance auf eine Probe. Die wird am Sonnabend bei Inter Türkspor Kiel aufgeführt.

Alle Testspiele bis zur Kreisliga im Überblick:

Samstag, 18. Februar

13.30 Uhr
JFV Hanse U19 – SC Rapid (Karlshof)

14 Uhr
TSV Pansdorf – Heikendorfer SV (Techauer Weg)
RW Moisling – ATSV Stockelsdorf (Brüder-Grimm-Ring)
VfB Lübeck II – Zonguldakspor Hamburg (Lohmühle)
Inter Türkspor Kiel – Eutin 08 (Hans-Mohr-Platz)
Kronsforder SV – SG Wentorf-Sandesneben/Schönberg (Krummesser Landstraße)

Sonntag, 19. Februar

11.45 Uhr
Eichholzer SV – MTV Ahrensbök (Guerickestraße)

14 Uhr
1. FC Phönix – NTSV Strand 08 (Travemünder Allee)
VfL Bad Schwartau – Leezener SC (Riesebusch)
Eichholzer SV – TuS Lübeck (Guerickestraße)
Lübecker SC – Eutin 08 II (Thomas-Mann-Platz)
Olympia Bad Schwartau – 1. FC Phönix II (Rensefeld)
TSV Kücknitz – VfB Lübeck III (Roter Hahn)
TSV Schlutup – Eintracht Groß Grönau (Palinger Weg)

15 Uhr
Sereetzer SV – Osdorfer SV (Berliner Straße)