Lübeck – Die Planungen beim 1. FC Phönix Lübeck für die Spielzeit 2017/2018 werden weiter vorangetrieben. Nicht wirklich überraschend vermeldete so auch der ambitionierte Verbandsligist mit Alex Hammerschmidt von der SG Siems-Strand 08 den schon dritten Nachwuchskicker. „Alex hat, genauso wie Tino Arp und Felix Stieglitz, eine tolle fußballerische Ausbildung in seinen bisherigen Vereinen genossen. Dies gilt es nun kontinuierlich im Herrenbereich fortzuführen. Wir freuen uns auf eine zweijährige Zusammenarbeit mit ihm und sind uns sicher, dass er den Kader punktuell verstärken wird“, bestätigte Co-Trainer Dirk Brestel gegenüber HL-SPORTS die weitere „Frischzellenkur“ beim Traditionsclub.

Anzeige