Anzeige

Lübeck – Die Würfel in der Kreisliga sind noch nicht gefallen, doch ab 16 Uhr geht es beim letzten Spieltag ums Ganze. Der TSV Schlutup führt die Tabelle an, hat spielfrei und schaut Richtung Lübecker SC und SC Rapid. Beide Teams haben die Chance den Titel zu holen. Auch im Abstiegskampf geht es für vier Clubs noch darum, den lucky Punch zu erleben.

Zuvor geht es für Eutin 08 im ersten Aufstiegsspiel (15 Uhr gegen Eintracht Northeim) um die ersten Punkte Richtung Regionalliga Nord. HL-SPORTS berichtet ab 14 Uhr vom Waldeck.

Anzeige
FB Datentechnik