Pelzerhaken – Die Strandfußballserie des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes macht heute und morgen in Pelzerhaken Station. Für das bereits vierte Herren-Qualifikationsturnier am Samstag haben sich stolze zehn Mannschaften angekündigt, womit das Turnier komplett ausgebucht ist. Dass den Zuschauern von den Teams hochwertiger Strandfußball geboten wird, darauf lässt die Tatsache schließen, dass viele Teams schon mehrfach an der SHFV-Serie teilgenommen haben und somit über genügend Vorerfahrung verfügen.

Mit „FC Beach United“ aus Berlin nimmt unter anderem der aktuell führende der FBT-Gesamtwertung teil, aber auch „Hohensee United“ (Vorpommern-Greifswald) als letztjähriger Teilnehmer an der Deutschen Meisterschaft oder das Team „Sea Lions Schleswig“ wissen im Sand mit dem Ball umzugehen. Interessant wird zudem zu beobachten sein, wie sich die Spieler des Teams „Eurofighter“ um Marcello Meyer – der 26-Jährige ist kürzlich vom VfB Lübeck zu Strand 08 gewechselt – auf dem ungewohnten Untergrund behaupten können.

Man darf auf jeden Fall davon ausgehen, dass alle Teams das Publikum mit attraktiven Toraktionen begeistern werden. Beginn des Turniers ist am Samstag um 13.30 Uhr, die Siegerehrung ist für 20.40 Uhr geplant. Die Mannschaften spielen vor allem aus Freude am Sport, aber zusätzlich auch um Punkte für die Rangliste, die über die Teilnahme am großen Finale am 29. Juli in Damp entscheidet, sowie um ein attraktives Preisgeld in Höhe von 100 € für den Sieger.

Zusätzlich zum Herren-Turnier der Flens-Beach-Trophy werden beim SHFV-Jugend-Beachsoccer-Cup auch die Kleinen und die schon etwas größeren Junioren dem Spielspaß im Sand nachgehen. Bereits am heutigen Samstagvormittag findet von 10 – 13 Uhr an selber Stelle ein Turnier der E-Junioren statt. Am Sonntag wirbeln dann ab 10.30 Uhr noch die B-Junioren (mit 1. FC Phönix Lübeck, TSV Altenholz, SSV Pölitz) den Sand in Pelzerhaken ordentlich auf.
Wer also Beachsoccer einmal aus nächster Nähe kennenlernen möchte, hat an diesem Wochenende reichlich Gelegenheit dazu.