Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Lübeck – Pünktlich vor dem Start in die Vorbereitung am Montag (17.30 Uhr) hat der VfB Lübeck auch seinen Vorbereitungsplan herausgegeben. Dieser gestaltet sich in diesem Jahr recht überschaubar. Neben dem Auftritt im Landespokal in Jevenstedt wurden nach aktuellem Stand erst drei Testpartien verankert. Das Kernstück beim Viertligisten allerdings bildet das anberaumte Trainingslager in Malente (vom 29.6. bis zum 4.7.). Im Uwe Seeler Fußball Park soll nämlich der „Geist von Malente“ heraufbeschworen und wichtige Grundlagen für die anstehende Spielzeit 2017/2018 gelegt werden.

Die Termine in der Übersicht:

26.6.: Trainingsauftakt (17.30 Uhr)
29.6.: Start Trainingslager in Malente
1.7.: Testspiel in Malente gegen Anker Wismar
4. 7.: Ende Trainingslager in Malente
8.7.: SHFV Lotto-Pokal bei TuS Jevenstedt (17 Uhr)
11.7.: Testspiel beim 1.FC Phönix (19 Uhr)
14.7.: Testspiel auf der Lohmühle gegen den VfR Neumünster (19 Uhr)
28.7.: Regionalliga-Eröffnungsspiel gegen den VfB Oldenburg