Sereetz – Am Sonnabend (13.30 Uhr) geht es auch an der Berliner Straße wieder los. Kai Achilles bittet beim Verbandsligaabsteiger zur ersten „lockeren“ Einheit mit anschließenden Grillen. Dabei darf der Trainer der Ostholsteiner auch vier interne Neulinge und drei externe Zugänge begrüßen. Denn neben Bennet Montag, Steven Tag, Louis Wellendorf und Moritz Scharnowski (alle eigene A-Jugend) werden auch Samet Sayilgan (SC Buntekuh), Alex Kutaschow (VfL Bad Schwartau) und Oscar Herzog (NTSV Strand 08) in der neuen Spielzeit bei „Schwarz-Gelb“ kicken. Laut Achilles könnte aber personell gesehen noch etwas passieren. „Jetzt geht es noch darum, einen Keeper zu finden.“

Die Vorbereitung des SSV im Überblick:

- Anzeige -

1. Juli: Trainingsauftakt (13.30 Uhr)

8. Juli: SSV – SC Rapid (15 Uhr)

15. Juli: Teilnahme am Kraemer-Cup in Pansdorf (15 Uhr)

20. Juli: SSV – Lübecker SC (19.30 Uhr)

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

22. Juli: RW Moisling – SSV (16 Uhr)

23. Juli: SSV – SV Azadi (14 Uhr)

28. Juli: SSV – TSV Siems (19.30 Uhr)

5./6. August: 1. Spieltag in der Kreisliga

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.