Hamburg – Es war klar, dass die neuen Fernsehrechte die Fußballfans einschränken und nicht jeder zufrieden sein wird. Die HSV-Fans trifft es dabei zu Beginn der Bundesliga-Saison gleich ganz heftig. Bis zum fünften Spieltag bleibt die Mattscheibe bei Spielen der Rothosen schwarz. Zumindest bei Sky!

Eurosport sicherte sich die Freitagsspiele der 1. Liga und die Hamburger wurden vom zweiten bis zum fünften Spieltag von der Deutschen Fußball-Liga (DFL) auf den Tag vor dem Wochenende gelegt. Darunter fallen die Begegnungen 1. FC Köln (28. August), RB Leipzig (8. September) und Hannover 96 (15. September). Lediglich über das Internet und den Eurosport-Player sind die Partien zu sehen. Kosten im Jahresabonnement sind 29,90 Euro (Angebot bis 31. August).

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

Die HSV-Fans sind sauer und machten sich in sozialen Netzwerken Luft.

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.