Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Eichede/Lübeck – Der Vorverkauf für das erste DFB-Pokalspiel in der Vereinsgeschichte des SV Eichede hat begonnen. Eintrittskarten für die Partie gegen den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern am Sonnabend, 12. August (15.30 Uhr, in Lübeck), sind ab sofort online unter https://sveichede.reservix.de sowie an allen Reservix-Vorverkaufsstellen und in der Geschäftsstelle des VfB Lübeck (dienstags bis donnerstags 8 bis 16 Uhr) erhältlich. Fans gelangen auch über die Homepage des Vereins unter www.sveichede.de bequem mit einem Klick zum Onlineshop. Am kommenden Montag, 17. Juli, startet auch der Vorverkauf im Vereinsbüro im Ernst-Wagener-Stadion (Matthias-Claudius-Straße). Dort gibt es die Tickets zu den gewohnten Öffnungszeiten montags und donnerstags jeweils von 18 bis 20 Uhr.

Die Eintrittskarten für das Duell zwischen dem kleinsten Dorf im diesjährigen DFB-Pokal und dem viermaligen deutschen Meister und zweifachen Pokalsieger 1. FC Kaiserslautern kosten im Sitzplatzbereich 25 Euro (ermäßigt 20 Euro), im Stehplatzbereich 12 Euro (ermäßigt 10 Euro). Ermäßigte Tickets werden abgegeben an Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner und Schwerbehinderte; ein gültiger Nachweis ist am Einlass vorzulegen.

Eintrittskarten für den Gästebereich (Steh- und Sitzplätze) werden in Kürze über den 1. FC Kaiserslautern erhältlich sein.
Ticketanfragen für den VIP-Bereich und die Logen nimmt der SV Eichede per E-Mail an dfbpokal@sveichede.de entgegen.