Lübeck – Am 29. Dezember startet die 11. Auflage des Confima-Cups in der Hansehalle. Pünktlich vor der Gruppenauslosung am Freitag (18 Uhr) im Vereinsheim des FC Dornbreite steht nun auch endgültig das Teilnehmerfeld fest. Als letzter Club gab Kreisligist TSV Bargteheide am Dienstagabend seine Zusage. Zuvor hatten die „Buzzer-Boys“, Regionalligist VfB Lübeck, der NTSV Strand 08 und FC Dornbreite (beide Oberliga), Preußen Reinfeld und Phönix Lübeck (beide Landesliga Holstein), SC Rapid (Verbandsliga Süd), SV Azadi (Kreisklasse C) und der SV Hamberge (Kreisliga Stormarn) bereits signalisiert in der Hansestadt aufzulaufen.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -