Anzeige

Lübeck – Bereits zum zweiten Mal richtet der Türkische SV auch dieses Jahr den Goal-Cup im Käsebunker aus. Beim Auftakt zum Turnier spielen heute ab 10 Uhr die Alten Herren. Als Gäste erwartet der Gastgeber AKM Lübeck, Inter Türkspor Kiel, Türkspor Bad Oldesloe, TSV Kücknitz. Der Türkische SV selbst stellt zwei Teams und bildet ein Allstarteam.

Ab 16 Uhr kicken die Herren. Auch hier ist eine hochkarätige Besetzung angekündigt. Über eine Einteilung in zwei Gruppen wird der Turniersieger ausgespielt. In der Gruppe A spielen der Türkischer SV 1, Eintracht Groß Grönau, Türkspor Bad Oldesloe, Eintracht Lübeck 04, Lübecker SC und FFC Osman Bey Hamburg. Die Gruppe B bildet der Türkischer SV 2, TSV Kücknitz, TSV Siems, Eidelstedt Hamburg, SSG Rot-Schwarz Kiel und Lübecker SC 2.

Anzeige