Lübeck – Das gibt es doch nicht! Am Freitagmorgen wurden die Spieler des VfB Lübeck benachrichtigt, dass auch das Spiel in Oldenburg nicht angepfiffen werden kann. Dies ist bereits die sechste Partie in Serie, die für den VfB abgesagt worden ist. Zuletzt spielten die Grün-Weißen Mitte November an der Lohmühle als Eintracht Norderstedt 3:0 besiegt wurde. Doch ein Testgegner ist schon gefunden: Am Samstag (14 Uhr) spielt der VfB auf dem Rasenplatz gegen den NTSV Strand 08. Wer dennoch Lust auf Regionalliga-Fußball hat, kann zu der Partie von Eutin 08 fahren, denn nach heutiger Platzbegehung wird das Spiel gegen Egestorf-Langreder ausgetragen.

Anzeige
FB Datentechnik