Vorwerk schlägt den FCD. Foto: André Porath
Anzeige
OH-Aktuell

Lübeck – Am Wochenende wurde wieder fleißig getestet. Am meisten überraschte sicherlich der Erfolg des VfL Vorwerk gegen den FC Dornbreite. Vorwerk bekommt es auch im Laufe der Woche noch mit zwei Hochkarätern zu tun. Am Dienstag trifft das Schramm-Team während der Rapid-Sportwoche auf die Phönix-Reserve am Donnerstag ist der Gegner TSV Travemünde.

Die Ergebnisse der Wochenendspiele

SG Insel Fehmarn – TSV Lensahn 2:1
TuS Hoisdorf – HT 16 1. 4:1
SG Bad Schwartau – FC Dornbreite II 9:2
SVG Pönitz – SV Fortuna St. Jürgen 5:0
Sereetzer SV – TSV Eintracht Groß Grönau 3:0
VfL Vorwerk – FC Dornbreite Lübeck 5:3
SSC Hagen Ahrensburg – Bramfeld 1. 2:3
Lübecker SC – SC Rapid Lübeck 2:2
FSG Südstormarn – SV Borussia Möhnsen 3:3
TuS Lübeck – SV Hamberge 1:3

Dienstag (8.9.)

VfL Vorwerk1. FC Phönix Lübeck II (19.30 Uhr)
Oststeinbek 1. – TuS Hoisdorf
SV SchackendorfSV Wasbek

Mittwoch (9.9.)

SC Rapid LübeckSV Azadi Lübeck (19.30 Uhr)
SVG Pönitz – TuS Berne 1. (20 Uhr)

Donnerstag (10.9.)

TSV Travemünde – VfL Vorwerk
TSV Eintracht Groß Grönau – FC Dornbreite Lübeck
SG Bad Schwartau – Victoria 2.

Bildquellen

  • Vorwerk_FCD2: Foto: André Porath
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Moin lieber Michael K. Die Spiele des VfL Vorwerk gegen Phönix II und Travemünde finden in Rahmen des Peter-Schweimer-Gedächtnisturnier des SC Rapid Lübeck statt.
MfG
Daniel Ojea

Hi Daniel, vielen Dank für die Erinnerung. Wir haben es angepasst.