Lübeck – Mehrere Testspiele waren geplant, aber nur die Partie zwischen dem Eichholzer SV und dem Türkischen SV blieb übrig. Bereits zur Halbzeit war die Begegnung entschieden, am Ende stand ein deutlicher Sieg der Gastgeber, bei denen Niklas Hamer mit vier Treffern herausragender Torschütze war.

Eichholzer SV – Türkischer SV 9:1 (5:1)
Tore: 1:0, 3:1, 4:1, 9:1 Hamer (14., 34., 35., 81.), 2:0 Weidemann (16.), 2:1 Büyükdemir (22.), 5:1 Aca (41.), 6:1 Benz (62.), 7:1 Warnemünde (75.), 8:1 Funck (77.)

Anzeige