Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Stockelsdorf – Am Samstag um 15.00 Uhr steigt der vierte Autohaus Walters Cup in der Stockelsdorfer Großsporthalle am Rensefelder Weg. Mit dabei sind sechs Teams von der SH-Liga bis zur Kreisliga: Neben zwei Teams des ATSV Stockelsdorf treffen der 1.FC Phönix Lübeck, TSV Pansdorf, FC Dornbreite in einer Gruppe auf Titelverteidiger VfB Lübeck II, der natürlich den Pokal verteidigen möchte. Der Sieger erhält eine Siegprämie von 150 Euro und dürfte sich gegen 19.00 Uhr darüber freuen. Markus Höppner vom Veranstalter-Team freut sich auf dieses Turnier und sagte zu HL-SPORTS: „Wir haben die Erfahrung gemacht, dass das Turnier sehr gut in dem Modus „jeder-gegen-jeden“ angenommen wird und hoffen natürlich auf viele Zuschauer.“