3. Liga: Dresden verliert bei 1860 – Top-Trio um Hansa Rostock nun eng zusammen

HL-SPORTS - Aktuelle Sport-Nachrichten aus und für Lübeck

München – Im Montagsspiel der 3. Liga zum Abschlss des 29. Spieltags hat der TSV 1860 München gegen Dynamo Dresden mit 1:0 (0:0) gewonnen. Steinhart (86.) erzielte den Siegtreffer für die Löwen, die damit Platz vier mit 48 Zählern festigten. Die Sachsen verpassten es sich von Hansa Rostock und FC Ingolstadt (je 57 Punkte) abzusetzen, bleiben trotzdem Spitzenreiter mit einem Zähler Vorsprung vor den beiden Verfolgern.

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -