Anzeige

Eichede – Der SV Eichede bildet mit Wirkung zum 1. Januar 2019 eine weitere Leitungsebene im Verein. Malte Buchholz (35, B-Lizenz-Inhaber und langjähriger Ligaspieler), der aus persönlichen Gründen in den vergangenen anderthalb Jahren als Vereinsmitarbeiter pausiert hatte, wird Sportlicher Leiter des Herren- und oberen Jugendbereichs (A- bis C-Jugend). Der langjährige Jugendtrainer und SVE-Spieler Hans Tretau (39) wird sportlicher Leiter des unteren Jugendbereichs (D- bis G-Jugend). Die neue Leitungsebene ist direkt unterhalb des geschäftsführenden Vorstands angesiedelt und in Absprache mit den weiterhin für die organisatorischen Belange verantwortlichen Heino Keiper (Fußball-Obmann Seniorenbereich) und Christian Koch (Jugendwart) installiert worden.

In enger Abstimmung mit der neuen Sportlichen Leitung des Vereins ist Denny Skwierczynski (44, A-Lizenz) als Ligamanager verpflichtet worden. Der frühere Regionalligaspieler und langjährige Trainer des VfB Lübeck wird vom 1. Januar an für die Teams der ersten Herrenmannschaft, der U23 und der Altersklassen der A-, B- und C-Jugend verantwortlich sein. Denny Skwierczynski arbeitet an der Schnittstelle zwischen geschäftsführendem Vorstand, sportlicher Leitungsebene, Funktionsteam, Trainer und den Spielern.

Zu seinen Aufgaben werden unter anderem in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Cheftrainern die Personalplanung der Mannschaftskader und die Sicherstellung der geregelten Abläufe der relevanten Prozesse des Tagesgeschäftes rund um die Mannschaften sein.

Eng mit der neuen Sportlichen Leitung und dem neuen Ligamanager werden die jeweiligen Team- und Altersklassen-Koordinatoren für den sportlichen Bereich zusammenarbeiten, das sind aktuell für die Altersklasse der C-Jugend Carsten Nolle, für die B-Jugend Stefan Wienholtz und für die U23 Uwe Eisenhauer.

Als Altersklassen-Koordinator für die A-Jugend konnte zum 1. Januar 2019 Andre Philipp neu verpflichtet werden. Der langjährige Ligatorhüter des TSV Bargteheide wird seinen Wohnort nach Eichede verlegen und sich zukünftig in enger Abstimmung mit dem sportlichen Leiter Malte Buchholz und Jugendwart Christian Koch um die Belange der Eichedeer U19 kümmern.

„Mit den beiden Ur-Eichedeern Malte Buchholz und Hans Tretau, die beide in der Heimatgemeinde des Vereins ansässig und groß geworden sind, konnten wir zwei engagierte Fachleute als Führungskräfte für die ehrenamtliche Bearbeitung aller sportlichen Themen unserer Teams gewinnen“, sagte der Vereinsvorsitzende Olaf Gehrken. „Vor zweieinhalb Jahren haben wir mit Denny Skwierczynski die ersten Gespräche bezüglich einer Zusammenarbeit geführt. Ein guter und fortwährender Kontakt hat nun kontinuierlich zu dieser Zusammenarbeit geführt, mit der wir ein wichtiges Arbeitsfeld in unserem Verein besetzen können. Nicht weniger wichtig ist aber auch die Verpflichtung des neuen U19- Koordinators Andre Philipp. Mit diesem Führungsteam haben wir gute Voraussetzungen, den immer komplexer werdenden Aufgaben der Trainer- und Spielergewinnung sowie der Aus- und Weiterbildung gerecht zu werden und unseren Verein für die kommenden Jahre gut aufzustellen.“

 

Anzeige