Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Kiel – Im Verfolgerduell der 2. Bundesliga hat Holstein Kiel mit 2:0 (1:0) gegen Jahn Regensburg die Oberhand behalten. Dafür sorgten das frühe Tor von Schindler in der 12. Minute und der Schlussakkord von Thesker (82.). Und so blieb der Freudengesang der Kicker aus der Stadt der „Domspatzen“ an der Kieler Förde aus. Mehr dazu folgt hier bei HL-SPORTS.