Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Lübeck – Vor zwei Wochen wurde im Vereinsheim des Kronsforder SV eingebrochen. Es entstand ein erheblicher Sachschaden. Die Täter entwendeten Bargeld. Die Polizei nahm den Vorfall auf und ermittelt. Gastwirt Uwe Gohdes will so etwas nicht noch einmal durchmachen und hat sich nun eine Alarmanlage einbauen lassen. „Zukünftig braucht man es bei uns nicht mehr versuchen einzubrechen. Da wird der ganze Ort von wach“, sagt er bei HL-SPORTS.