Anzeige

Lübeck – Im einzigen Sonnabend-Spiel der Verbandsliga gewann der 1. FC Phönix II bei Eintracht Groß Grönau mit 4:3 (2:2). Gahrmann (8.), Senkbeil (31.) und Fenn (59., 62.) trafen für die Adler-Reserve. Für die Grönauer waren Gentz (12.), Witt (33.) und Oldenburg (71.) erfolgreich. Ausgefallen ist die Begegnung Sarau gegen Oldesloe und auch für Sonntag wurde die Partie Todesfelde II gegen Güster bereits abgesagt.