Hamburg – Der Hamburger SV hat am Dienstag noch kurz vor dem Pokalspiel gegen RB Leipzig (20.45 Uhr) die Nachricht von der DFL erhalten, dass der Club die Lizenz für die 1. und 2. Liga ohne Bedingungen und Auflagen erhält. Beim Stadtnachbarn FC St. Pauli gab es ebenfalls Freude, denn die Kiezkicker erhielten die Lizenz für die 2. Liga, ebenfalls ohne Bedingungen und Auflagen.

Anzeige
AOK