Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Lübeck – Seit dem vergangenen Freitag läuft der 26. Trave-Cup. Gastgeber ist der TSV Dänischburg, der damit seinen 100. Geburtstag feiert. Neben den Hausherren sind die Teams aus Kücknitz, Siems, Schlutup und die Travemünde Reserve dabei. Die ersten Partien zum Wochenende sind bereits gelaufen. Dabei gewannen die Dänischburger das Auftaktspiel am Freitag, verloren allerdings am Sonntag gegen Schlutup. Kücknitz hatte am Sonntag dazwischen die Nase knapp gegen die Siemser vorne.

Alle Trave-Cup-Spiele (jeweils 19.30 Uhr):
Danischburg – Travemünde II 5:3
Siems – Kücknitz 3:4
Schlutup – Dänischburg 3:1
Travemünde II – Siems (Mo.)
Kücknitz – Schlutup (Di.)
Dänischburg – Siems (Mi.)
Travemünde II – Kücknitz (Do.)
Siems – Schlutup (Fr.)
Kücknitz – Dänischburg (Sa., 14 Uhr)
Schlutup – Travemünde II (16 Uhr)