Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Hamburg – Mit knapp 50 Mitmach-Aktionen steigt am Sonnabend um 10 Uhr das Volksparkfest des Hamburger SV. Als Highlight trifft der Zweitligist auf den Rekordmeister RSC Anderlecht mit Ex-HSV-Profi und aktuellen Cheftrainer der Belgier Vincent Kompamy. Auch der ehemalige Sportvorstand Frank Arnesen kehrt als Sportdirektor der Anderlechter zurück an die Elbe. Für die Hamburger ist es der letzte Härtetest vor dem Ligastart am Sonntag (28.7.) in einer Woche gegen Darmstadt 98.

10 Uhr: Beginn Volksparkfest mit rund 50 Mitmach-Aktionen
13 Uhr: Schließung der Veranstaltungsfläche
13.30 Uhr: Anpfiff HSV – RSC Anderlecht
15 Uhr: Erneute Öffnung der Veranstaltungsfläche nach Spielende und zweistündige Autogrammstunde auf der Veranstaltungsfläche
circa 19 Uhr: Ende Volksparkfest