Anzeige

Oldenburg – Mit 26 Saisontoren gehörte Daniel Junge (Foto) in der vergangenen Saison zum drittbesten Torschützen der Landesliga. Der Stürmer des Oldenburger SV hatte maßgeblichen Anteil am Aufstieg. Nun ist er wieder dabei, sich nach oben zu schießen. Mit seinen Kollegen zusammen erzielte er bereits 17 Tore, Junge traf davon vier Mal. Beim 6:3 gegen Inter Türkspor Kiel war er drei Mal erfolgreich und vergangenen Wochenende gegen Frisia einmal. Der 26-Jährgige bildet Teil zwei in der großen OSV-Interview-Woche bei HL-SPORTS ab.

HL-SPORTS: Moin Daniel, aktuell läuft es bei euch sehr gut. Platz 3. Wie schätzt du das ein?

Daniel Junge: Natürlich ist das eine schöne Momentaufnahme mit neun Punkten aus vier Spielen und diesen Moment genießen wir natürlich auch. Wir wissen das einzuschätzen und dass noch viele schwere Spiele kommen werden.

HL-SPORTS: Ihr habt die beste Offensive der Liga. Du, Mats und Danny haben daran den größten Anteil. Mats hat ein Tor mehr als du. Ihr seid derzeit also wirklich schwer auszumachen. Wovon profitiert ihr?

Daniel Junge: Man hat ja letzte Saison in der Landesliga schon gesehen, dass wir eine sehr starke Offensive und viele verschiedene Torschützen haben. Ich denke einfach, dass wir uns gegenseitig sehr gut ergänzen und voneinander profitieren.

HL-SPORTS: Seit sieben Jahren bist du beim OSV. Was ist das Besondere am Verein?

Daniel Junge: Genau genommen bin ich schon seit acht Jahren beim OSV, wenn man das eine Jahr in der A-Jugend mitrechnet. Der OSV ist einfach ein besonderer Verein hier in Ostholstein. Alles ist sehr familiär, jeder kennt jeden. Die meisten aus dem Team kenne ich schon seit mehreren Jahren.

HL-SPORTS: Wie schätzt du die Oberliga ein und wo steht ihr am Ende?

Daniel Junge: Ich denke, die Oberliga ist dieses Jahr etwas stärker als noch vor drei Jahren, als wir das letzte Mal vertreten waren. Dennoch denke ich, dass wir am Ende der Saison mindestens im gesicherten Mittelfeld landen werden.

HL-SPORTS: Danke und alles Gute weiterhin.

Wer wissen möchte, wie es am Mittwoch mit der OSV-Woche bei HL-SPORTS weitergeht, klickt wieder rein.