Rostock – Am 7. Spieltag empfängt der F.C. Hansa Rostock den SC Preußen Münster. Vor erwarteten 12.000 Zuschauern werden aber nicht alle Spieler dabei sein. Sven Sonnenberg, Nico Rieble, Julian Riedel und Maximilian Ahlschwede stehen mindestens auf der Kippe. Vermutlich auch nicht dabei sein werden Hansas Neuzugänge Nikolas Nartey (Leihe vom VfB Stuttgart), Rasmus Thellufsen (Leihe von Aalborg BK), Nik Omladic (von Greuther Fürth) und Osman Atilgan (Leihe von Dynamo Dresden). Cheftrainer Jens Härtel erwartet ein umkämpftes Spiel und vollen Einsatz seiner Jungs, um wieder einen Heimsieg einzufahren.

Tabellenführer Braunschweig muss nach Uerdingen, Verfolger Ingolstadt zu Viktoria Köln. Der MSV Duisburg und der SV Meppen sind zum Zuschauen verdammt, da die Partie wegen Schäden am Stadiondach verlegt werden musste. Interessante Duelle gibt es hingegen für Bayern II (gegen Unterhaching), in Kaiserslautern (gegen Mannheim) und in Jena (gegen Magdeburg).

7. Spieltag:
Chemnitzer FC – TSV 1860 München 0:1
FC Würzburger Kickers – FSV Zwickau (Sa.)
MSV Duisburg – SV Meppen abgesagt
FC Bayern München II – SpVgg Unterhaching
Hallescher FC – SG Sonnenhof Großaspach
Viktoria Köln – FC Ingolstadt
F.C. Hansa Rostock – SC Preußen Münster
1. FC Kaiserslautern – SV Waldhof Mannheim (So.)
KFC Uerdingen – Eintracht Braunschweig
FC Carl Zeiss Jena – 1. FC Magdeburg (Mo.)