Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Lübeck – Drei klare Siege und ein knappes Ergebnis – das ist die Sonnabend-Bilanz in der Verbandsliga Süd. Tabellenführer Sereetzer SV siegt mit 4:0 gegen den VfL Tremsbüttel, mit demselben Ergebnis setzt sich Leezen gegen Hagen Ahrensburg durch. Die SG Sarau/Bosau sorgt mit einem 6:1 gegen SC Rönnau für ein klares Resultat. Der 1. FC Phönix II gewinnt 3:2 gegen SSV Pölitz.