Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Lübeck – Die Spitzenteams marschieren im Gleichschritt. Vorwerk siegte in Reinfeld und Stockelsdorf gewinnt bei Fortuna St. Jürgen. Für den SC Buntekuh reichten vier Treffer nur zu einem Auswärtspunkt in Gudow. Boden gut machten auch der Ratzeburger SV und TuS Lübeck mit Kantersiegen. Die Ergebnisse im Einzelnen: Preußen Reinfeld II – VfL Vorwerk 0:3, TuS Lübeck – Türkischer SV 9:2, Fortuna St. Jürgen – ATSV Stockelsdorf 2:6, Ratzeburger SV – TSV Kücknitz 6:0 und TSV Gudow – SC Buntekuh 4:4.